Die Organisation für einen Kerle- Polterabend ist die Königsdisziplin in Sachen Männerfreundschaft. Während sich die Mädchen die Nägel machen lassen und quietschend Cosmopolitans schlürfen, wollen Jungs etwas anderes!!!

 

Action, Schnaps und nackte Haut, sind meist die gewünschte Kombination... aber auch langsam etwas abgelutscht und, wenn die Stripperin nicht gerade ein Holzbein hat oder Jorge heisst, ein teures Unterfangen. Ausserdem wird die Männerlawine meist schon vor dem Club gestoppt, da der Türsteher findet, Männergruppen haben ohne weibliche Begleitung keinen Zutritt...

 

HolterPolter organisiert Euch einen Anlass ohne nerviges Anstehen, nackt-an-einen- Laternenpfahl-gekettet-werden oder eine heulende, kreischende Zukünftige, die in der Stripperin ihre Erzfeindin aus der Sek wiedererkannt hat. Abwechslungsreiche Programme für das Kind im Manne erwarten Euch. Boxen, Autozertrümmern, Jägermeister-Taufe...auf Wunsch in Kombination mit Steaks, Bier und Gästeliste in den angesagtesten Clubs von Zürich. Klickt Euch durch die Angebote und Ideen oder kontaktiert uns für ein unverbindliches Gespräch. Wir freuen uns auf Euch

 

Ideen für den Polterabend und Catering

Junggesellenabschied ahoi